Pri­vat­pra­xis für Psy­cho­the­ra­pie in Hameln 

Ich unter­stüt­ze Sie ger­ne auf Ihrem Weg zu mehr psy­chi­scher, kör­per­li­cher und see­li­scher Gesund­heit. Ver­ein­ba­ren Sie einen Ter­min und kom­men Sie in mei­ne Pra­xis­räu­me in der Deis­ter­stra­ße in Hamelns Zentrum.

Foto Isabel Rinne Praxis für Psychotherapie in Hameln

Sei­en Sie willkommen!

Den­ken Sie an einen schö­nen Moment! An irgend­ei­nen. Ich bin mir sicher, es gibt einen in Ihrer Erin­ne­rung. Selbst wenn es Ihnen jetzt dort, wo Sie in Ihrem Leben ste­hen, schlecht gehen mag. Haben Sie die­sen Moment gefun­den? Dann hal­ten Sie ihn gedank­lich fest und beob­ach­ten Sie, was er mit Ihnen und Ihren Gefüh­len macht. Ich hof­fe etwas Gutes. Und genau die­ses Gute möch­te ich mit Ihnen wie­der hervorholen.

Denn für mich sind die schöns­ten Momen­te, wenn SIE es schaffen,

  • hem­men­de und belas­ten­de Glau­bens­sät­ze zu erken­nen und die­se zu korrigieren,
  • neue Erfah­run­gen zu fes­ti­gen und Ihre Per­sön­lich­keit „sicht­lich wach­sen zu lassen”.

Als tie­fen­psy­cho­lo­gisch fun­dier­te, auf Traumaa­r­beit spe­zia­li­sier­te Psy­cho­the­ra­peu­tin beglei­te ich seit vie­len Jah­ren mei­ne Patient*innen auf genau die­sem Weg. Es ist mir eine gro­ße Freu­de und auch Ehre, an sol­chen Ver­än­de­rungs­pro­zes­sen teil­ha­ben zu dür­fen und die­ses gro­ße Ver­trau­en ent­ge­gen­ge­bracht zu bekom­men. Denn eines weiß ich ganz genau: Die Lösun­gen für Ihre Pro­ble­me lie­gen in Ihnen selbst. Sie tra­gen alle Res­sour­cen in sich und gemein­sam schaf­fen wir es, die­se für Sie wie­der zugäng­lich und „stark” zu machen!

Sie sol­len sich wohl­füh­len in mei­ner Pra­xis für Psy­cho­the­ra­pie in Hameln – das ist mein obers­tes Gebot. Dar­um ach­te ich dar­auf, Ihre Pri­vat­sphä­re in mei­nen Räu­men zu schüt­zen und eine „War­te­zim­mer-Atmo­sphä­re“ zu vermeiden.

Ter­min­ver­ga­be

Des­halb ver­ge­be ich Ter­mi­ne nur nach Ver­ein­ba­rung. Bit­te neh­men Sie also vor Ihrem Besuch zunächst Kon­takt zu mir auf.
Sie errei­chen mich tele­fo­nisch unter der 05151 9629 292 und kön­nen mir auf mei­nem Anruf­be­ant­wor­ter eine Nach­richt hin­ter­las­sen. Ich rufe Sie dann umge­hend zurück. Eben­falls errei­chen Sie mich jeder­zeit per E‑Mail unter praxis@psychotherapie-rinne.de.

 

Sprech­zei­ten

Mei­ne Sprech­zei­ten sind in der Regel vor­mit­tags von 8 bis 14 Uhr. Bit­te beach­ten Sie, dass mei­ne Pra­xis nicht als Anlauf­stel­le für Not­fäl­le geeig­net ist. Soll­te es sich bei Ihrem Anlie­gen um eine aku­te psy­chi­sche Kri­se han­deln, wen­den Sie sich bit­te unbe­dingt an den ärzt­li­chen Not­dienst in Hameln! Alter­na­tiv kön­nen Sie auch die bun­des­wei­te Not­fall­num­mer des ärzt­li­chen Bereit­schafts­diens­tes anru­fen: 116117.

Über mich

War­um ich Psy­cho­the­ra­peu­tin gewor­den bin? Weil ich Men­schen mag! Wie ich aller­dings zu der The­ra­peu­tin wur­de, die ich heu­te bin, das erzäh­le ich Ihnen gerne. 

Mei­ne Therapiemethoden

Ich arbei­te tie­fen­psy­cho­lo­gisch und bin zer­ti­fi­zier­te Trau­ma­the­ra­peu­tin für Erwach­se­ne. In die­sem Rah­men bie­te ich Ihnen ganz unter­schied­li­che Behand­lungs­me­tho­den und Tech­ni­ken an, mit denen ich Sie unter­stüt­ze.

Abrech­nung

Sie sind pri­vat ver­si­chert? Dann ist die Abrech­nung einer Psy­cho­the­ra­pie bei mir kein Pro­blem. Wie Sie auch als Kassenpatient*in abge­rech­net wer­den kön­nen, erfah­ren Sie hier.